Seminar Professionelles Bügeln

04-09-2019

Ort: Landsberg

Professionell und faltenfrei gebügelte Textilien stellen in den Augen der Kunden ein wesentliches Merkmal einer guten Textilreinigung dar. Es ist Qualitätskennzeichen und gibt dem Textil den letzten Schliff.

Bügeln ist jedoch auch sehr zeitintensiv und bedarf einer fachgerecht ausgeführten Bügeltechnik. Welche Techniken gibt es und was muss bei verschiedenen Materialien beachtet werden? Wie kann man den Bügelprozess bei gleichbleibender Qualität beschleunigen? Neben theoretischem Wissen werden die erfahrenen Referenten den Teilnehmern auch praktische Kenntnisse vermitteln.

 

Termin

Mittwoch, 04. September 2019 von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

 

Zielgruppe

Inhaber/innen und Mitarbeiter/innen in der Textilpflegebranche

 

Tagungsort

Veit GmbH

Justus-von-Liebig-Straße 15

86899 Landsberg am Lech

 

Mindestteilnehmerzahl

10 Teilnehmer

 

Programm/Zeitablauf

10.00 - 10.30 Uhr

Begrüßung und kurze Teilnehmervorstellung mit erstem Erfahrungsaustausch

Moderation: Daniel Dalkowski, Deutscher Textilreinigungs-Verband

 

10.30 - 11.30 Uhr

Einführung in die Textil- und Faserkunde mit praktischen Beispielen

Referent: Dr. Alexander Rhode, Büfa

 

11.30 - 12.30 Uhr

Die Bügeltechnik: technische Einführung

Was gibt es an Bügel- und Finishtechnik? Vom Bügeleisen bis zum Überzug

Referentin: Caroline Drechsler, VEIT GmbH

 

12.30 - 13.00 Uhr

Der Einsatz von Dampf beim Bügeln

Referentin: Caroline Drechsler, VEIT GmbH

 

13.00 - 13.45 Uhr

Mittagspause

 

13.45 - 16.00 Uhr

Bügeln in der Praxis und meisterliche Tipps

Hier hat jede/r Teilnehmer/in ausreichend Gelegenheit zum praktischen Üben

Referentin: Caroline Drechsler, VEIT GmbH

 

Tagungsgebühr (pro Person)

119,00 Euro* für DTV- und EFIT-Mitglieder sowie Mitglieder von Landesinnungen/Landesverbänden (p.P.)

 

159,00 Euro* für Nichtmitglieder (pro Person)

*zzgl. gesetzliche MwSt. in Höhe von 19 %

 

Die Rechnung über die Seminargebühr erteilt die ETWG Europäische Textilreiniger-Wirtschafts-GmbH.

 

Übernachtungsempfehlung

VIENNA HOUSE EASY LANDSBERG

Graf-Zeppelin-Strasse 6

86899 Landsberg am Lech 

 

Kosten: 80,00 Euro inkl. Frühstück

Abrufkontingent Stichwort „VEIT“ abrufbar direkt beim Hotel bis zum 05.08.19

 

Abendprogramm

Bei Interesse bieten wir Ihnen am Abend des 04. September die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Essen teilzunehmen. Dazu haben wir einen Tisch bei

 

ALP-VILLA

Münchener Str. 44

86807 Buchloe

 

reserviert. Die Kosten dafür sind von den Teilnehmern individuell zu tragen.

 

Rücktritt/Stornierung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass auch bei Nichterscheinen oder Absage Ihrer Teilnahme fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn die Tagungsgebühr zur Zahlung fällig wird. Wir behalten uns vor, aus wichtigen Gründen (z. B. bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl) das Seminar gegen Erstattung der Teilnehmergebühr abzusagen.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist über das Faxformular oder direkt hier über die Seite möglich.

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

Zurück