Online-Seminar Risikohinweise

21-01-2021

Ort: Online

Der Kunde bringt sein Kleidungsstück, das Hochzeitskleid oder die Lieblingsjacke in Ihren Betrieb und vertraut auf Ihre Professionalität. Meist gibt es keine Probleme und der Kunde bekommt sein Textil bald zufriedenstellend aufbereitet zurück. Schwierig wird‘s, wenn die vorzunehmende Reinigung ein Risiko darstellt, das zu Schäden am Textil und damit womöglich zu Haftungsansprüchen des Kunden führen könnte. Der allgemeine Hinweis "Für Knöpfe, Schnallen und Applikationen übernehmen wir keine Haftung" ist im Streitfall vor Gericht nicht verwertbar. Maßgeblich ist, was im konkreten Fall mit dem Kunden vereinbart wird. Wie man es richtig macht, lernen die Teilnehmer/innen in diesem Seminar.

 

Referent: Hans-Peter Schneider

Moderation: Bilal Uğurlu

Termin: Donnerstag, 21. Januar 2021

Zeitablauf: 14.00-15.30 Uhr

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen der Ladentheke

Benötigte Software:
Virtuell über die Software GoToMeeting.

Die Einwahldaten werden wir Ihnen rechtzeitig nach Ihrer Anmeldung zukommen lassen.

Mindestteilnehmerzahl: 8 Teilnehmer

Tagungsgebühr (pro Person):
60,00 Euro* für DTV- und EFIT-Mitglieder sowie Mitglieder von Innungen/Landesverbänden (p.P.)
90,00 Euro* für Nichtmitglieder (pro Person)
*zzgl. gesetzliche MwSt. in Höhe von 16%

Die Rechnung über die Seminargebühr erteilt die ETWG Europäische Textilreiniger-Wirtschafts-GmbH.

>> Zum Anmeldeformular als PDF

Rücktritt/Stornierung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass auch bei Nichterscheinen oder Absage Ihrer Teilnahme fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn die Tagungsgebühr zur Zahlung fällig wird. Wir behalten uns vor, aus wichtigen Gründen (z.B. bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl) das Seminar gegen Erstattung der Teilnehmergebühr abzusagen.
Seite

Zurück